Redensammlung

  • Abschiedsreden von Kollegen: 10 Tipps rund um die perfekte Rede zum Abschluss

    Abschiedsreden

  • Mit Worten bewegen: So gelingt Ihnen eine gute Abschlussrede

    Abschlussreden

  • Mit einer Antrittsrede den ersten Eindruck positiv prägen

    Antrittsrede

  • So halten Sie eine unterhaltsame Begrüßungsrede: Wertvolle Tipps für Gastgeber

    Begrüßungsrede

  • Die Dankesrede: Worte des Danks an ein Publikum richten

    Dankesreden

  • Einweihungsrede: So verkünden Sie die Fertigstellung einer neuen Einrichtung feierlich

    Einweihungsrede

  • So wird Ihre Eröffnungsrede ein voller Erfolg

    Eröffnungsreden

  • Festtagsrede vorbereiten und halten: Ein Leitfaden

    Festtagsrede

  • Geburtstagsrede: So unterhalten Sie die Gäste einer Geburtstagsfeier gut

    Geburtstagsreden

  • Geschäftsrede halten: Darauf sollten Sie als Redner unbedingt achten

    Geschäftsrede

  • Hochzeitsrede: Emotionale Worte, die nicht nur das Brautpaar zu Tränen rühren

    Hochzeitsreden

  • Ob gereimt oder gesungen: Bei einer Karnevalsrede ist alles erlaubt

    Karnevalsrede

  • Kirchliche Reden – Worte, die bewegen

    Kirchliche Reden

  • Motivationsrede: So überzeugen und motivieren Sie Ihre Mitarbeiter nachhaltig

    Motivationsreden

  • Politische Rede halten: So erreichen Sie Ihre Zuhörer

    Politische Reden

  • Schulrede - So halten Sie eine tolle Rede an einer Schule

    Schulrede

  • Trauerrede: So finden Sie den richtigen Ton für die Kondolenz

    Trauerreden

  • Vereinsrede: Die 8 wichtigsten Grundregeln und No-Gos

    Vereinsrede



Neueste Reden

  • Institutsleiter*in begrüßt internationale Gastwissenschaftler*innen

    Exzellenz als Gewohnheit

    Begrüßen Sie Ihre neuen Mitarbeiter*innen, indem Sie deren exzellente Leistungen betonen. Nehmen Sie sie auf eine Reise in die Zukunft Ihres Instituts mit. Zeigen Sie abschließend auf, dass Sie mit Ihrem Netzwerk auch für das Drumherum außerhalb der eigentlichen Arbeit sorgen.

    mehr

    20.03.2022

    6 Minuten

    Rahmen: Wissenschaft

  • Elternteil spricht auf 18. Geburtstag seiner Tochter

    Don`t panic

    Anhand eines Zitats aus Douglas Adams‘ Roman „Per Anhalter durch die Galaxis“ sagen Sie Ihrem Kind, dass es bei Ihnen immer ein Zuhause haben wird, auch wenn es bald wegzieht. Betonen Sie, dass Ihr Kind trotz der schwierigen Zeit der Corona Pandemie seinem Lebens- und dem Romanmotto „Don‘t ...

    mehr

    20.03.2022

    7 Minuten

    Rahmen: Privatleben

  • Bürgermeister*in gratuliert ehrenamtlich engagiertem Paar zur goldenen Hochzeit

    Rezept für die glückliche Ehe

    Es gibt viele „Rezepte“ für eine glückliche Ehe – und das Jubelpaar hat sein ganz persönliches gefunden. Bei Ihrer Gratulation lüften Sie das vermeintliche Geheimnis. Es besteht darin, dass das Ehepaar seine Liebe nicht nur miteinander, sondern auch mit anderen teilt.

    mehr

    03.03.2022

    5 Minuten

  • Bräutigam spricht auf Hochzeit

    Am Anfang ist das Jawort

    Sie sind frischgebackener Bräutigam und sprechen auf Ihrer Hochzeitsfeier zu Ihren Familien, Freunden, Trauzeugen, Gästen und zu Ihrer Braut. In Ihrer Ansprache würdigen Sie alle diese Menschen und auch die Beiträge, die sie zum guten Gelingen der Feier geleistet haben.

    mehr

    03.03.2022

    7 Minuten

    Rahmen: Privatleben

  • Schulleiter*in begrüßt Schüler*innen eines internationalen Schüleraustausches

    Dracheneier müsst ihr nicht klauen

    Zu den internationalen Bestsellern der Kinder- und Jugendliteratur gehört zweifelsohne „Harry Potter“. Der erste Film ging vor 20 Jahren an den Start. Er dient Ihnen als Aufhänger, um die wichtige Bedeutung des internationalen Schüleraustausches hervorzuheben.

    mehr

    03.03.2022

    4 Minuten

  • Abteilungsleiter*in präsentiert Neuaufstellung in verkleinerter Form

    Ein Schritt zurück, drei nach vorn

    Betriebliche Umstrukturierungen stoßen bei der Belegschaft meist auf wenig Gegenliebe, vor allem wenn sie mit dem Schreckgespenst „Stellenabbau“ einhergehen. Bei einer Abteilungsversammlung erläutern Sie Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Hintergründe und die Maßnahmen an sich. ...

    mehr

    24.02.2022

    7 Minuten

  • Vertreter*in Stadtwerke spricht auf Veranstaltung zum Weltwassertag

    Jeder Tropfen ein Stück Zukunft

    Das globale Thema Wasserversorgung lässt sich auf den Alltag Ihrer Zuhörer*innen herunterbrechen, indem Sie es in die Lebenswirklich-keit Ihres Publikums holen. Gleichzeitig positionieren Sie Ihr Unternehmen als Garant einer zuverlässigen Wasserversorgung.

    mehr

    24.02.2022

    7 Minuten

  • Präsident*in der Handwerkskammer redet beim politischen Aschermittwoch einer Partei

    Keine Energiewende ohne Handwerk

    Als Handwerkspräsident*in sind Sie zum politischen Aschermittwoch einer Partei eingeladen. Engagiert nutzen Sie die Gelegenheit, um in Ihrer Rede die Bedeutung des Handwerks für die Umsetzung der Energiewende zu verdeutlichen.

    mehr

    24.02.2022

    7 Minuten

    Rahmen: Politik

  • Vorsitzende*r des Handel- und Gewerbevereins eröffnet den ersten Frühlingsmarkt

    Schmetterlinge statt Weihnachtsmann

    Auch 2021 mussten coronabedingt wieder zahlreiche Weihnachtsmärkte abgesagt oder vorzeitig geschlossen werden. Doch Sie haben beschlossen, sich davon nicht unterkriegen zu lassen. Darum haben Sie zusammen mit Ihren Mitstreitern beim Handel- und Gewerbeverein entschieden, den Menschen eine ...

    mehr

    24.02.2022

    7 Minuten

  • Vereinsvorsitzende*r eröffnet Frühlingsfest

    Wenn die Lebensgeister erwachen

    Nicht immer sind fiktive Welten attraktiv, zumal wenn dort – wie in „Game of Thrones“ – ewiger Winter herrscht. Sie nehmen die erfolgreiche Serie als Aufhänger, um im Kontrast dazu sowohl die belebenden Aspekte der Jahreszeit als auch die Ihres Vereinsfestes für die Gemeinschaft zu würdig ...

    mehr

    24.02.2022

    5 Minuten

    Rahmen: Verein

Login

Ihr Feedback

Wir haben noch viele Pläne und Ideen für redenwelt.de aber für uns zählt, was Sie sich wünschen! Danke, dass Sie sich die Zeit nehmen, uns ein Feedback zu hinterlassen.