Main stage

Hochzeitssprüche – Glückwünsche, die von Herzen kommen

Die richtigen Worte zu finden, ist nicht immer einfach. Das trifft eigentlich auf jede Situation im Leben zu. Doch gerade bei einer Hochzeit, sei es als Brautpaar, Brautvater oder als Gast, möchte man sich besonders Mühe geben und mit der richtigen Wortwahl einen Hauch von Liebe versprühen und das Brautpaar ehren. Bei uns erfahren Sie alles, was Sie über Hochzeitssprüche, Glückwünsche und Reden wissen müssen!

Sprüche zur Hochzeit: woher nehmen, wenn nicht stehlen?

Wenn zwei Menschen sich lieben, dann ist das ein toller Grund zur Freude. Die Ehe ist das Versprechen von Mann und Frau, sich ewig treu zu sein und immer, egal in welcher Lebenslage füreinander da zu sein. Und genau das gilt es mit den passenden Hochzeitssprüchen zu würdigen und seine aufrichtigen Glückwünsche zum Ausdruck zu bringen.

Doch woher soll die Inspiration kommen, um eine Glückwunschkarte zu schreiben oder seine Hochzeitsglückwünsche in das Gästebuch zu übertragen?

Wer eine Karte schreiben möchte, hat viele Möglichkeiten zur Auswahl, den passenden Hochzeitsspruch zu finden:

  • Zitate
  • Gedichte
  • Texte über die Liebe
  • Hochzeitsglückwünsche
  • Lustige Hochzeitssprüche & Anekdoten

Viele Gäste nehmen gerne Zitate berühmter Persönlichkeiten zu Hilfe, die sie dann liebevoll in ihren Hochzeitskarten niederschreiben. Gedichte dagegen waren schon vor mehreren hundert Jahren beliebt und haben ihren Zweck schon immer erfüllt. Auch heute noch kann ein schönes Gedicht die Herzen erwärmen, gerade zur Hochzeit. Aber auch allgemeine Texte über die Liebe oder Liebessprüche kommen bei Brautpaaren immer gut an.

Wer trotzdem immer noch völlig ideenlos sein sollte, kann seine persönlichen Hochzeitsglückwünsche ganz einfach in eigene Worte fassen. Oder aber es gibt ein paar witzige Anekdoten, die den Gast und das Brautpaar betreffen, die auf keinen Fall im Gästebuch fehlen sollten.

Lustige Hochzeitssprüche sind auf Hochzeiten immer gerne gesehen, egal, ob in die Hochzeitsrede integriert oder als Spruch auf einer Karte.

Gedichte zur Hochzeit: romantisch und einzigartig

Glückwunschkarte zur Hochzeit mit Gedichten

Für Glückwunschkarten zur Hochzeiten eigenen sich Sprüche, Zitate oder Gedichte

Nicht nur Glückwunschkarten und Gästebuch für das Hochzeitspaar wollen mit beeindruckenden Sprüchen gefüllt werden. Auch das Brautpaar selbst benötigt hin und wieder das ein oder andere Gedicht für Einladungen, die Hochzeitsfeier, für eine Hochzeitsrede oder vielleicht sogar das Ehegelübde.

Hochzeitsgedichte zwischen Braut und Bräutigam sind besonders dann einzigartig, wenn beide versuchen, ihre Gefühle in eigene Worte zu packen. Selbst unter Freunden oder von den Trauzeugen sind Hochzeitsgedichte keine Seltenheit. Gedichte sprechen aus, was Menschen sonst nicht anders in Worte fassen können. Ob romantisch, humorvoll oder emotional ergreifend, das entscheidet jeder für sich.

Mit Zitaten Glück wünschen

Zitate sind eine beliebte Variante, um dem Hochzeitspaar seine Glückwünsche auszusprechen und für die Zukunft alles Gute zu wünschen. Liebe ist ein Gefühl, das ohnehin nur schwer in Worte umgewandelt werden kann. Doch mit den richtigen Zitaten kann es gelingen, das auszudrücken, was gesagt werden soll.

Besonders gut kommen immer noch die guten alten „Liebe ist…“-Zitate an. Gerne werden diese auch immer wieder mal für die Gestaltung der Hochzeitseinladung oder der Dankeskarten verwendet. Liebeszitate finden immer einen Platz. Wir haben einige Beispiele für Sie zusammengetragen:

Liebe ist… wenn aus zwei Herzen eins wird.

Liebe ist… wenn die Realität schöner ist als jeder Traum.

Liebe ist… den Anderen trotz seiner Fehler zu lieben.

Liebe ist… unendlich.

Liebe ist… wie der Blick aufs Meer.

Liebe ist… wenn drei Worte dein Leben verändern.

Liebe ist… innige Freundschaft.

Hochzeitssprüche: Zitate zur Vermählung

Wenn zwei Liebende heiraten, dann ist dies ein ganz besonderes Ereignis. Und ebenso besonders sollen die Glückwünsche zur Hochzeit sein. Viele entscheiden sich dann zum Beispiel für Zitate von berühmten Personen.

„Zur Gattin soll man nur die Frau wählen, die man, wäre sie ein Mann, zum Freund wählen würde.“ – Joseph Joubert

„Um den vollen Wert des Glücks zu erfahren, brauchen wir jemanden, um es mit ihm zu teilen.“ – Mark Twain

„Nicht der Mangel an Liebe, sondern der Mangel an Freundschaft macht die unglücklichsten Ehen.“ – Friedrich Nietzsche

„Der Ring macht Ehen, und Ringe sind’s, die Ketten machen.“ – Friedrich Schiller

Wer also sehr ausdrucksstarke Glückwünsche an das Brautpaar richten möchte, kann sich an dieser Art von Zitaten zur Hochzeit bedienen oder aber auch einfach nur etwas Inspiration holen.

Die besten Wünsche zur Hochzeit

Der große Tag rückt näher und alle Gäste, Freunde und Verwandte sind darum bemüht, für Braut und Bräutigam ein unvergessliches Geschenk vorzubereiten.

Selbstverständlich sind Glückwünsche zur Vermählung ein großer Bestandteil eines Hochzeitsgeschenks, die wohlüberlegt sein wollen. Geschenke bereiten Freude, aber der Sinn hinter liebevollen Wünschen wird noch viele Jahre im Gedächtnis bleiben.

Neben einer reinen Glückwunschkarte gibt es heute zudem zahlreiche Möglichkeiten, die Hochzeitswünsche in das Geschenk zu integrieren. Am besten wird auch immer eine Karte beigelegt, mit der nachvollzogen werden kann, von wem das Hochzeitsgeschenk war. Häufig sind auch einfache Glückwünsche zur Hochzeit die ehrlichsten und kommen nach wie vor gut an.

Hier ein paar Beispiele:

  • Zur Hochzeit von Herzen alles Gute wünschen euch…
  • Zu eurer Vermählung wünschen wir euch viel Liebe, Vertrauen, Glück und Gesundheit.
  • Alles Gute zur Hochzeit! Wir wünschen euch ein tolles Leben zu zweit!
  • Herzlichen Glückwunsch zur Vermählung wünschen euch…
  • Für euren gemeinsamen Lebensweg wünschen wir euch nur das Beste.

Ganz gleich, für welche Variante Sie sich entscheiden, wichtig ist, dass die Glückwünsche von Herzen kommen!

Ausgefallene Glückwünsche zur Hochzeit

„Dinge, die ich euch beiden wünsche…“ – so oder so ähnlich könnten Ihre Wünsche für das Hochzeitspaar lauten. Persönliches rührt meist zu Tränen und bleibt noch lange in Erinnerung. Für emotionale Worte, die Sie dem Brautpaar mitteilen möchten, haben wir ein paar Ideen für Sie vorbereitet:

„Dinge, die ich euch beiden wünsche…:

  • …viele gemeinsame Stunden zu zweit.
  • …viele gesunde Kinder, die nicht oft schrei’n.
  • …Durchhaltevermögen in schwieriger Zeit.
  • …Vertrauen und Zuversicht, auch wenn alles zu scheitern scheint.
  • …gemeinsame Reisen, mal nah, mal weit.
  • …Unterstützung im Alter, selbst wenn der Himmel weint.“

Ehrlich und lieb gemeinte Wünsche zur Hochzeit sind immer noch die schönsten.

Sprüche und Ideen für die Hochzeitsrede

Sobald geheiratet wird, geht es nicht mehr nur um Glückwunschkarten und Gästebücher. Das Brautpaar selbst muss womöglich eine Rede für seine Gäste halten. Oder aber der Brautvater möchte ein paar Worte an die frisch Vermählten richten. Auch ist es immer willkommen, wenn Trauzeugen und andere Freunde und Familienmitglieder sich mit einer kleinen Hochzeitsrede an der Feierlichkeit beteiligen.

Doch was schnell entschieden ist, kann sich in der Umsetzung etwas schwieriger gestalten. Was soll man sagen? Welche Anekdoten können erzählt werden? Soll die Rede emotional, ernst oder lustig sein? All das sind Fragen, die immer auch von dem Brautpaar selbst und der dazugehörigen Hochzeitsgesellschaft abhängen.

Hochzeitsrede vorbereiten: so geht’s

Ohne eine Hochzeitsrede wäre es keine richtige Hochzeit. Sei es das Begrüßen der Gäste durch das Brautpaar oder das erneute Beglückwünschen durch Brautvater oder auch die Eltern des Bräutigams. Wer eine Rede hält, ist sehr unterschiedlich und oft können sich diese Aufgabe auch mehrere Gäste teilen.

Wenn die Hochzeitsrede eine Überraschung für das verliebte Paar sein soll, ist es ratsam, nur Familie und Freunde mit einzubeziehen, um Ideen, Erlebnisse und Anekdoten zu erfahren und ggf. in die Rede einzubauen.

Hochzeitssprüche: Tipps für die Hochzeitsrede

Damit sich weder Brautpaar noch Gäste in der anstehenden Rede verlieren, sollte man schon beim Schreiben immer den Überblick behalten. Neben dem „Brainstorming“ mit allen Beteiligten sollte zudem eine Art roter Faden vorhanden sein, an dem sich orientiert werden kann. Denn zu langes Ausschweifen und Erzählen kann sich negativ auf die Stimmung auswirken.

Hochzeitsreden, egal, von wem sie gehalten werden, sollten daher stets kurz und übersichtlich gehalten werden. Das tut lustigen Ereignissen, die man mit dem Paar verbindet jedoch keinen Abbruch. Am persönlichsten werden Hochzeitssprüche und -reden immer, wenn sie selbst verfasst wurden. Nur so kann die persönliche Note mit einfließen und die Hochzeitswünsche werden zu etwas Einzigartigem.

Je flüssiger eine Rede vorgetragen wird, umso aufmerksamer wird auch das Publikum sein. Aufregung ist dabei völlig normal, aber aufgrund des schönen Anlasses absolut unnötig.

Hochzeitssprüche für das Ehegelübde

Manche Brautpaare lassen es sich nicht nehmen, dem Partner während der Trauung eigene Worte in Form eines Eheversprechens vorzutragen. Diese Aufgabe ist angesichts der sehr emotionalen Geschehnisse dieses Tages sicher nicht leicht, kann aber umso schöner und tränenreicher enden.

Hochzeitssprüche für das Ehegelübde

Sprüche, Gedichte oder Zitate können nie romantisch genug sein © Ana Babii – Shutterstock

Damit Braut und Bräutigam für ihr eigens verfasstes Ehegelübde lustig die richtigen Worte finden, haben wir einige Inspirationen zusammengetragen:

  • Du bist der/die Eine, für den/die mein Herz schlägt.
  • Du bist mein/meine beste/r Freund/in und ab heute mein/e Ehemann/Ehefrau.
  • Ich bin dankbar, dieses Glück gefunden zu haben und bis an das Ende meines Lebens diesen Weg mit dir gehen zu dürfen.
  • Egal, was um uns herum passieren wird, ich werde immer zu dir stehen.
  • Du bist mein Anker, mein Halt, mein Kribbeln im Bauch.
  • Mit dir kann ich lachen, bis der Bauch weh tut und weinen, wenn mir danach ist.
  • Unsere Liebe braucht keine Erklärungen. Nur Verständnis, Vertrauen, Ehrlichkeit und jede Menge Liebe.

So oder so ähnlich könnten die Worte eines eigenen Eheversprechens lauten, die dem/der Liebsten am Tag aller Tage vorgetragen werden kann.

Hochzeitssprüche für die Ewigkeit

Fernab von Glückwunschkarten, Sprüchen für Gästebücher oder Geschenke gibt es da noch eine weitere Möglichkeit, den ganz persönlichen Hochzeitsspruch zu finden, der das Ehepaar ein Leben lang begleiten wird. Das kann durch eine Hochzeitskerze sein, durch eine Gravur im Ehering oder aber den gemeinsamen Trauspruch, den das Paar für die kirchliche Trauung wählt.

Die Sprüche zur Hochzeit, die in der Grußkarte stehen, werden mit der Zeit verblassen. Doch ein individueller oder ganz spezieller Spruch, der nur für die beiden Verliebten etwas ganz Besonderes darstellt, wird nie vergessen sein. Hier kommt es immer darauf an, was die beiden frisch Vermählten verbindet. Sind es Zitate aus einem gemeinsamen Lieblingsfilm, Sprüche aus einem Theaterstück, das man zusammen angesehen hat oder einfach ein Spruch, der die Liebe zueinander irgendwann geprägt hat.

Unabhängig davon, welche Art von Sprüchen Sie für die Hochzeit suchen oder benötigen, bei uns finden Sie die nötige Inspiration. Aber: Liebe ist ein Gefühl, das im Grunde keinerlei Worte bedarf!

Redaktion: redenwelt.de

Main stage
Ihr Feedback

Login

Kostenlose Rede

Sie werden jetzt Ihre kostenlose Rede nutzen.

Ja, zur Rede

Ihr Feedback

Wir haben noch viele Pläne und Ideen für redenwelt.de aber für uns zählt, was Sie sich wünschen! Danke, dass Sie sich die Zeit nehmen, uns ein Feedback zu hinterlassen.