Main stage

So wird Ihre Neujahrsrede ein voller Erfolg

Genau wie die konventionelle Weihnachtsrede zum Ende des Jahres hat sich auch die alljährliche Neujahrsansprache in den meisten Unternehmen und Gemeinden fest etabliert und wird aufgrund ihrer positiven Ausdrucksweise und Stimmung von vielen freudig erwartet. Jedoch steckt hinter dieser formellen Tradition ein tieferer Sinn: Denn richtig eingesetzt, können die passenden Worte einer gelungenen Neujahrsrede nicht nur nachhaltig motivieren, sondern auch die Bindung der Anwesenden untereinander sowie an das Unternehmen oder an die Gemeinde stärken.

Neujahrsansprache – Definition

Die traditionsreiche Neujahrsrede ist eine kurze Ansprache zum Jahreswechsel, die meist in einem formellen Rahmen stattfindet. Eine Neujahrsansprache wird zum Beispiel zu dem jährlichen Neujahrsempfang eines Unternehmens von einer ausgewählten Führungskraft oder dem Geschäftsführer persönlich gehalten. Doch auch für den Bürgermeister einer Stadt oder einen Vereinsleiter ist das Redenschreiben zum Neujahr oft Pflicht.

Inhalt und Ziele einer gelungenen Neujahrsrede

Neujahrsrede

Blicken Sie in der Neujahrsrede mit Ihren Angestellten in die erfolgreiche Vergangenheit © pressmaster – Shutterstock

Eine gute Ansprache zum Neujahrsempfang enthält meist einen kurzen Rückblick in das vergangene Jahr, indem bedeutsame Ereignisse und Vorkommnisse in Erinnerung gerufen werden. Dabei sollen die gemeinsamen Erfolge und Leistungen sowie deren positive Auswirkungen besonders hervorgehoben und gewürdigt werden.

Gehen Sie also mit den Worten Ihrer Neujahrsansprache auf den herausragenden Einsatz und das ausgeprägte Engagement der Beteiligten ein. Loben Sie die Bemühungen und Anstrengungen der Mitwirkenden und verdeutlichen Sie ihren letztlichen Erfolg. Ihr oberstes Ziel sollte es sein, die Leistungen der Gemeinschaft oder der Stadt anzuerkennen und Ihre Wertschätzung für die harte Arbeit auszudrücken. Das führt nicht nur dazu, dass die Beteiligten sich geschätzt fühlen, sondern auch, dass sie engagiert und motiviert in das folgende Jahr starten.

Neben der anerkennenden Rückschau enthält eine gelungene Neujahrsansprache ebenfalls eine optimistische Aussicht auf das kommende Jahr, in der Sie als Redenschreiber bzw. Redner zukunftsorientierte Zielsetzungen verkünden und auf die zu erwartenden Herausforderungen eingehen.

Geben Sie den Teilnehmern zum Neujahr eine positive Perspektive und zeigen Sie die zahlreichen Chancen und Möglichkeiten des neuen Jahres auf. Mit diesem Ausblick schaffen Sie neue Impulse und Anreize für die Beteiligten und ermutigen Sie für Anforderungen des nächsten Jahres.

Aufbau Neujahrsrede – Geben Sie Ihrer Rede Struktur

Die Eröffnung

Bevor Sie mit Ihrer Ansprache beim Neujahrsempfang beginnen, sollten Sie sich die Aufmerksamkeit aller anwesenden Menschen sichern und ein möglichst großes Interesse an Ihrer Rede schaffen. Beginnen Sie mit einer persönlichen Geschichte, einer humorvollen Anekdote aus Ihrem beruflichen Alltag oder einem passenden Zitat und machen Sie so die Zuhörer neugierig.

Neujahrsrede: Die Begrüßung

So wie bei jeder guten Rede, sollten Sie auch bei der Neujahrsansprache die Anwesenden erst einmal begrüßen und sich vorstellen. Erklären Sie eventuell sogar den Grund, wieso gerade Sie diese Rede halten oder bedanken Sie sich kurz für die Ehre mit einer solchen Aufgabe betraut zu werden.

Der Blick in die Vergangenheit

Nehmen Sie die anwesenden Menschen mit auf eine Zeitreise in das vergangene Jahr und stellen Sie die herausragendsten Leistungen und Erfolge dar. Falls Sie vor einem größeren Publikum reden, sollten Sie technische Hilfsmittel wie zum Beispiel einen Beamer nutzen, um die wichtigen Ergebnisse des letzten Jahres zu visualisieren.

Danksagung bei der Neujahrsrede

Als besonders bedeutend bei der Neujahrsansprache gilt die Danksagung an alle Beteiligten oder die gesamte Belegschaft des Unternehmens. Bedanken Sie sich für die Erfolge des letzten Jahres und drücken Sie Ihre Wertschätzung aus – und zwar ehrlich und authentisch.

Die Zukunftsaussicht

Wichtigster Punkt Ihrer Neujahrsrede ist vor allem in der Politik der Blick in die Zukunft. Veranschaulichen Sie als Oberbürgermeister den Anwesenden die Herausforderungen und Chancen, die im folgenden Jahr auf Sie zukommen werden.

Auf ins neue Betriebsjahr

Zum Schluss der Neujahrsrede stoßen Sie gemeinsam auf das neue Jahr an © Prostock-studio – Shutterstock

Der Schluss einer Neujahrsrede

Beenden Sie Ihre Ansprache feierlich, in dem Sie den Anwesenden ein gutes und erfolgreiches kommendes Jahr wünschen. Bringen Sie Ihre Zuversicht für die anstehenden Herausforderungen sowie das Vertrauen in die Gemeinschaft zum Ausdruck und geben Sie den Betroffenen so ein positives Gefühl mit auf den Weg, bevor Sie die Bühne verlassen.

Wodurch sich eine gute Neujahrsansprache auszeichnet

Eine gelungene Ansprache zum Jahreswechsel sollte stets auf persönlicher Ebene gehalten und sowohl positiv als auch optimistisch formuliert werden.

Wenn Sie eine Neujahresrede halten, sollten Sie also mit den Anwesenden Blickkontakt halten und die Teilnehmer direkt ansprechen. Berichten Sie von gemeinsamen Erlebnissen des letzten Jahres, welche die Beteiligten bewegt haben. Vermitteln Sie ein „Wir-Gefühl” und stärken Sie so den Zusammenhalt der Gemeinschaft. Achten Sie auf eine offene Körpersprache und repräsentieren Sie so Ihre Überzeugungen und Begeisterung.

Kostenlose Mustervorlagen, Beispiele und fertige Neujahrsreden

Lassen Sie sich von Zitaten berühmter Redner, unzähligen Mustervorlagen und eindrucksvollen Geschichten für Ihre Neujahrsrede inspirieren. Finden Sie wertvolle Tipps für einschlagende und im Gedächtnis bleibende Ansprachen und halten Sie so die perfekte Rede zum Jahreswechsel.

Egal, ob Sie als Vorgesetzter Ihre Angestellten motivieren oder als Bürgermeister Ihrer Gemeinde einen optimistischen Jahresausblick geben wollen.

Wir haben die passende Neujahresrede für Sie und Ihr persönliches Anliegen!

Besuchen Sie einfach unsere Redensammlung, suchen Sie sich eine geeignete Rede aus und laden Sie diese kostenlos herunter.



Bitte einen Moment Geduld.
Das Bilder-Quiz wird geladen …

Redaktion redenwelt.de

Ihr Feedback

Login

Ihr Feedback

Wir haben noch viele Pläne und Ideen für redenwelt.de aber für uns zählt, was Sie sich wünschen! Danke, dass Sie sich die Zeit nehmen, uns ein Feedback zu hinterlassen.