Main stage

Eine unterhaltsame Rede zum 30. Geburtstag halten

Der 30. Geburtstag bedeutet für viele einen entscheidenden Wendepunkt im Leben. Die Zeiten der Ausbildung sind in der Regel vorbei, die ersten Schritte im Beruf wurden bereits gemacht und auch in Sachen Lebensplanung ist der 30. Geburtstag für viele Menschen ein Meilenstein. Die Themen Kinder, Hochzeit und Eigenheim werden für viele immer bedeutender, falls sie nicht sogar schon in den vergangenen Jahren angestoßen wurden.

Zu einem runden Geburtstag gehört eine Rede

Für die meisten bedeutet der 30. Geburtstag das deutliche Ende der Jugend und den Übergang ins Erwachsenenleben. Dies wird in der Regel gehörig gefeiert und ein 30. Geburtstag darf ruhig ausgelassen und fröhlich zelebriert werden. Er ist ein Grund zur Freude, ein Grund zu feiern und dementsprechend ein schöner Anlass.

Zu einer gelungenen Geburtstagsfeier mit vielen Freunden und der Familie gehören daher nicht nur gute Stimmung, leckeres Essen, kühle Getränke und Geschenke. Auch eine Geburtstagsrede etwa als Begrüßungsrede passt zu einem 30. Geburtstag. Sowohl das Geburtstagskind selber als auch Freunde oder Familienmitglieder können diese Rede halten und ihren Emotionen zu diesem besonderen Tag auf diese Weise Ausdruck verleihen.

Der Jubilar spricht: Eine Geburtstagsrede als Geburtstagskind

Als Jubilar können Sie auf Ihrer eigenen Feier jederzeit das Wort ergreifen. Besonders zu Beginn der Feierlichkeiten bietet sich eine kurze Unterbrechung des Festes an, um einige Worte zu sagen. Dazu zählt:

  • die Gäste in einer Begrüßungsrede willkommen heißen
  • die Freude über den Tag ausdrücken
  • ein kleiner Rückblick auf die letzten 30 Jahre
  • Was ist im letzten Lebensjahr bedeutendes passiert – kam das erste Kind auf die Welt? Gab es eine Beförderung oder einen Jobwechsel? Haben Sie geheiratet?
  • Ein Ausblick auf die Zukunft: Was steht im neuen Lebensjahr an? Welche Meilensteine sollen in der nächsten Dekade erreicht werden? Welche Pläne und Ziele haben Sie für Ihr Leben? Welche liebe Menschen begleiten Sie dabei?

Ihre Rede als Stimmungskompass

Tolle Stimmung auf dem 30. Geburtstag

Heizen Sie die Stimmung mit einer tollen Begrüßungsrede ein © bbernard – Shutterstock

Wählen Sie einen Moment für die Rede, in dem gerade alle Gäste eingetroffen sind und bevor die Stimmung so richtig auf dem Siedepunkt ist. Machen Sie sich klar, dass Sie mit Ihren Worten die Gäste in eine bestimmte Stimmung versetzen und somit ihre eigene Feier lenken können. Mit einer guten Rede kurbeln Sie die Stimmung an, mit einer schlechten Rede dämpfen Sie sie möglicherweise etwas.

Machen Sie sich jedoch nicht allzu viele Gedanken darüber, ob Sie Ihre Rede fehlerfrei und perfekt vortragen. Im Rahmen einer ausgelassenen Veranstaltung werden Ihnen auch Versprecher verziehen und Sie müssen keinen ausgefeilten Vortrag halten. Halten Sie Ihre Rede recht kurz und unterbrechen Sie die Feierlichkeiten mit Ihren Worten nur für einige Minuten.

Eine Rede für das Geburtstagskind

Als Mutter oder Vater, Freund oder Freundin können Sie ebenfalls eine Rede zum 30. Geburtstag halten. Sie können Sie mit lustigen Sprüchen, Zitaten oder Gedichten ausschmücken, die das Älterwerden aufgreifen. Wenn Sie und der Jubilar sich nahe stehen, kann die Rede ruhig mit viel Humor gewürzt sein. Auch ein überspitztes Anspielen auf das Ende der Jugend kann Teil der Rede sein, wenn es denn zum Humor des Jubilars passt. Erwähnen Sie:

  • mehr und mehr Falten
  • graue Haare
  • die zunehmenden Zipperlein

und vieles mehr, um den Jubilar auf die Schippe zu nehmen. Auch seine Hobbys, seine Vorlieben und seine Charaktereigenschaften können in der Rede thematisiert werden. Sie sollte möglichst persönlich sein und sich vorwiegend um das Geburtstagskind drehen. Seine eigene Person sollte der Redner zurücknehmen.

Inhalte für eine Rede zum 30. Geburtstag

Weitere mögliche Inhalte für eine Rede zum 30. Geburtstag sind:

  • In welcher Beziehung stehen Sie zum Jubilar? Was verbindet Sie?
  • Was zeichnet den Jubilar aus?
  • Welche besonderen Ereignisse haben sie in der Zeit, die Sie das Geburtstagskind kennen, bereits mit ihm erlebt?
  • Was wünschen Sie ihm für das neue Lebensjahr?
  • Auf welches kommende Ereignis, dass Sie mit dem Geburtstagskind gemeinsam erleben werden, freuen Sie sich?

Ihre Glückwünsche sollten Sie an den Schluss der Rede stellen, um sie damit abzuschließen. Beachten Sie bei Ihrer Rede, dass Sie trotz möglicherweise spitzem Humor wohlwollend ist und das Geburtstagskind nicht bloßstellt. Lustig sein ist erlaubt, denunzierend nicht. Auf peinliche Anekdoten und unangenehme Geschichten aus der Vergangenheit sollten Sie daher verzichten.

Eine Geburtstagsrede für den Kollegen oder Chef

Handelt es sich bei dem Geburtstagskind um eine weniger vertraute Person, sondern um einen Arbeitskollegen oder den Chef, für den Sie die Geburtstagsrede als Begrüßungsrede halten, dann gelten nochmal ganz andere formelle Vorgaben. In diesem Fall sollten Sie eine möglichst sachliche Distanz halten und nicht auf die Charaktereigenschaften oder die Zeichen des Alters eingehen. Schließlich wissen Sie nicht unbedingt, wie es um sein Privatleben oder seinen Gesundheitszustand bestellt ist und die Gefahr, in ein Fettnäpfchen zu treten, ist groß.

Bleiben Sie professionell und höflich, formulieren Sie die besten Wünsche zum Geburtstag und verzichten Sie besser auf Sprüche oder Gedichte – zumindest dann, wenn Sie sich nicht sonderlich nahe stehen. Auf die Rede sollten Sie sich vorbereiten, um sie nicht nur flüssig vortragen zu können, sondern auch, um Ihre Worte wohlüberlegt zu wählen.

Wenn Sie die Person nicht sonderlich gut kennen und die Rede nur der Form halber halten, dann seien Sie freundlich, aber kurz angebunden. Formulieren Sie Glückwünsche, weisen Sie auf die Besonderheit des Alters hin wie zum Beispiel, dass einem mit 30 noch die Welt zu Füßen liegt und man viele Möglichkeiten hat, gehen Sie auf die angenehme Zusammenarbeit ein und leiten Sie dann über zum geselligen Teil.

Zusammenfassung

Reden zum 30. Geburtstag variieren, je nachdem wer sie hält. Ob der Jubilar selber spricht, Freunde oder Familienmitglieder eine Ansprache halten oder die Rede im beruflichen Kontext gehalten wird, macht einen Unterschied bei den Inhalten. Grundsätzlich sollten Reden zum 30. Geburtstag immer das besondere Alter und die bereits erreichten Meilensteine zu diesem Zeitpunkt berücksichtigen, liebe oder lustige Glückwünsche formulieren und sowohl die Zuhörer als auch den Jubilar unterhalten.

Natürlich sollte es nicht nur um den Blick in die Vergangenheit gehen, sondern auch die Zukunft des Geburtstagskindes thematisiert werden. Schließlich liegt davon noch viel vor ihm und es hat es selber in der Hand, diese zu gestalten. Eine Rede zum 30. Geburtstag muss nicht perfekt sein. Persönlich, wohlwollend und mit ganz viel Herz vortragen ist wichtiger, als eine fehlerfreie Ansprache abzuliefern. Wird dann noch der richtige Zeitpunkt für die Rede gewählt und diese recht kurz gehalten, steht einer gelungenen Geburtstagsfeier nichts mehr im Wege.

Redaktion: redenwelt.de

Ihr Feedback

Login

Ihr Feedback

Wir haben noch viele Pläne und Ideen für redenwelt.de aber für uns zählt, was Sie sich wünschen! Danke, dass Sie sich die Zeit nehmen, uns ein Feedback zu hinterlassen.