November

20

Heute vor
22 Jahren

In einem TV-Interview mit der BBC sprach Diana, Prinzessin von Wales, zum ersten Mal öffentlich über die Entfremdung von ihrem Ehemann, Prinz Charles, über ihre Depressionen, ihre Bulimie, ihre Kinder, die Monarchie und darüber, dass sie denke, nie Königin zu werden. Außerdem gestand die Prinzessin von Wales in dem einstündigen Interview eine Liaison mit dem Reitlehrer James Hewitt – eine Provokation für das Königshaus. [weiterlesen] »



 

Haben Sie Fragen, Anregungen, oder möchten uns Ihre Meinung mitteilen?

Senden Sie uns eine E-Mail. Wir antworten Ihnen so schnell wie möglich oder
rufen Sie an - ganz nach Wunsch!

info(at)redenwelt.de

Rhetorik-Newsletter

Rhetorik-Tipps und Zitate für Ihre Reden, Vorträge und Präsentationen kostenlos per E-Mail direkt auf Ihren Schreibtisch:

Newsletter-Anmeldung