Ihr Suchergebnis für: Kirche

Passende Ergebnisse: 121

  • Ehemann spricht zur Beerdigung seiner Frau

    Es wird gut – irgendwie …

    Wenn die Ehefrau und Mutter stirbt, scheint eine Tür zuzufallen, die auch der Familie den weiteren glücklichen Lebensweg verschließt. Sätze wie „Es wird gut“, wie Mark Forster es in seinem Song Sowieso besingt, erscheinen dann naiv und oberflächlich. Aber hätte sich die Verstorbene nicht g ... mehr

    19.12.2018

    9 Minuten

    Rahmen: Kirche

  • Pate spricht zur Firmung

    Das Geschenk

    Ungewöhnlich, den Wortstamm erklärend, starten Sie Ihre Ansprache an den Firmling. Mit dieser Rede schlagen Sie verständlich und auch für Jugendliche erfassbar den Bogen vom Wort zum Sinn dieser Handlung und zeigen anschaulich auf, mit welchem Inhalt das Sakrament der Firmung gefüllt ist. mehr

    21.12.2018

    5 Minuten

    Rahmen: Kirche

  • Pfarrer, Gemeinderatsvorsitzender spricht zur Gemeinde-Weihnachtsfeier

    Früher war Weihnachten nicht besser – aber einfacher!

    Weihnachten feiern wir heute auf großem Fuß: mit feinem, teurem Essen, reichlich Geschenken, schicker Kleidung und oft auch noch mit langen Autofahrten zu den lieben Verwandten. Früher, so Ihre Botschaft, war alles ein paar Nummern kleiner – und es war auch schön. Behutsam regen Sie mit I ... mehr

    31.03.2019

    7 Minuten

    Rahmen: Kirche

  • Kirchenvorstand hält Silvesterrede im letzten Gottesdienst des Jahres

    Wir haben uns bemüht - und das ist mehr, als man glaubt

    Kirchliches Engagement ist längst nicht mehr selbstverständlich. Und wer sich engagiert, geht oft an die Grenzen. Das gilt auch im Zwischenmenschlichen. Kirchengemeinden sind keine Kuschelecken. Im letzten Gottesdienst des Jahres würdigen Sie alle, die sich einbringen – so verschieden sie ... mehr

    09.04.2019

    4 Minuten

    Rahmen: Kirche

  • Pfarrer spricht bei Veranstaltung zum Volkstrauertag

    Frieden ist der Weg

    Anders – kein Wort trifft den Ton dieser Rede besser. Unerwartet – der Zusammenhang Volkstrauertag und Glücksspiel. Mittendrin Sie, der Vertreter der Kirche. Überraschend am Ende? Nein. Haben Sie Mut! Es lohnt sich. mehr

    12.04.2019

    10 Minuten

    Rahmen: Kirche

  • Kirchenvorstand spricht zu Konfirmanden

    Ja zur Gemeinschaft

    Sie fordern schwungvoll und leidenschaftlich die jungen Leute auf, die Konfirmation als ein Ja zur kirchlichen Gemeinschaft zu begreifen. Sie zeichnen ein Bild, dass Ihre Gemeinde für alle Mitglieder durch den Schwung und die Kreativität der Konfirmanden und Konfirmandinnen zu einem besser ... mehr

    31.03.2019

    5 Minuten

    Rahmen: Kirche

  • Pfarrer feiert 50. Priesterjubiläum, Kirchengemeinderat/-rätin spricht

    Auch gute Geister haben Träume ...

    50 Jahre Pfarrer heißt, 50 Jahre für andere da sein, selbstlos seinen Dienst für die Gemeinde leisten. Immer dem Spannungsbogen unterworfen zwischen Berufung und manchmal schwerer Arbeit, die niemand so sieht. Mit dieser Rede richten Sie den Blick der Zuhörer darauf. Sie würdigen das Enga ... mehr

    19.12.2018

    5 Minuten

    Rahmen: Kirche

  • Kirchenvorstand eröffnet traditionellen Adventsbasar

    Was wir anderen tun, tut uns gut

    Sie danken allen Gruppen der Gemeinde, dass sie den Adventsbasar wieder vorbereitet haben. Sie loben den diesjährigen Spendenzweck. Anschließend erinnern Sie an den Anlass und den Zweck der Adventszeit und des Adventskranzes. In einer Parabel rund um den Kranz, der sich bei einem Arzt über ... mehr

    04.04.2019

    8 Minuten

    Rahmen: Kirche

  • Pfarrer gratuliert Kirchenvorstand zur "Beförderung"

    Der Größte ist aller Diener

    Wer motivieren kann, bringt Menschen in Bewegung. In dieser Rede spielen Sie mit dem Begriff "Beförderung" und lassen das Publikum schmunzeln. So bewegen Sie den beglückwünschten Kirchenvorstand und alle anderen Zuhörer. Wer motivieren kann, bringt Menschen in Bewegung. Sie bekunden Ihr Wo ... mehr

    31.03.2019

    8 Minuten

    Rahmen: Kirche

  • Geistlicher hält eine Rede zur Taufe eines Jugendlichen vor den Gästen

    Verantwortung für Glaube und Leben

    Der christliche Glaube ist vielen Anfechtungen ausgesetzt. „Zu lasch“ wären die Christen, ohne rechte Überzeugung, zu weich und tolerant bis zur Selbstverleugnung. Der Priester oder die Pastorin, die hier dem jugendlichen Täufling gratulieren, sehen es anders. Sie betonen, dass Christsein ... mehr

    31.03.2019

    7 Minuten

    Rahmen: Kirche

Login

Ihr Feedback

Wir haben noch viele Pläne und Ideen für redenwelt.de aber für uns zählt, was Sie sich wünschen! Danke, dass Sie sich die Zeit nehmen, uns ein Feedback zu hinterlassen.