Ihr Suchergebnis für: Gesundheitswesen

Passende Ergebnisse: 33

  • Klinikleiter-/in bedankt sich beim Personal für das Durchhalten während der Corona-Pandemie

    Gemeinsam gegen Corona!

    Sich für die Gesundheit anderer Menschen zu engagieren gehört für die Mitarbeitenden einer Klink zum Alltag. Was Ihr Team während der Corona-Pandemie leisten musste – und zu leisten bereit war –, geht jedoch weit über das Alltägliche hinaus. Statt zu Hause zu bleiben, wie es im Allgemeinen ... mehr

    27.08.2020

    5 Minuten

  • Chefarzt spricht zum 1. Advent zu Patienten der Station

    Entzündet die Herzen anderer!

    Zu den astronomischen Ereignissen zählt die totale Sonnenfinsternis, die am 14. Dezember 2020 wieder eintritt. Dabei wird die Sonne von der Erde aus gesehen durch den Mond verdeckt. Sie fällt in die Adventszeit, in der die Ankunft Jesu Christi als Lichtbringer erwartet wird. Die Polarität ... mehr

    30.11.2020

    10 Minuten

  • Politiker äußert sich zur Notlage und dem Mangel der Pflegekräfte

    Lieben lernen in den dunklen Stunden

    Sie besuchen die Weihnachtsfeier von Mitarbeitenden eines Altenheims. Sie wissen natürlich, dass Ihre Zuhörer ein sehr schwieriges Jahr hinter sich haben. Zur ohnehin schon angespannten Personallage in der Pflege kam zu allem Überfluss noch die Corona-Pandemie hinzu, welche die Pflegekräft ... mehr

    30.11.2020

    8 Minuten

  • Oberarzt/-ärztin veabschiedet sich von Ärzten und Pflegepersonal und wechselt in ein anderes Klinikum

    Verbinden verbindet – denn im Krankenhaus ticken alle ähnlich

    Wenn Kinder davon träumen, später „Doktor“ zu werden, liegt dem oft die Begeisterung dafür zugrunde, helfen zu können – alles „wieder heile machen“ zu können. Begreifen zu lernen, dass man nicht alles „wieder heile machen“ kann, dass es eben doch „kaputt“, „schmerzhaft“ oder „tot“ gibt, ge ... mehr

    08.10.2018

    8 Minuten

  • Vertreter/-in Stiftung überreicht Spendenbescheid für das städtische Krankenhaus

    Luxus oder Standard?

    Sie überreichen der Krankenhausleitung einen Spendenscheck. Das Geld wird gut investiert, denn manches, was anderweitig nicht finanziert werden kann, sollte kein Luxus sein müssen. In einem Krankenhaus sollen sich die Menschen – Mitarbeiter wie Patienten – so wohl wie möglich fühlen können ... mehr

    31.08.2020

    7 Minuten

  • Leiter Seniorenwohnanlage zum Tag der offenen Tür

    „Mit 66 ist noch lange nicht Schluss“ – nicht für Udo Jürgens und nicht für Sie!

    Diese Rede eignet sich – Sie werden es beim Lesen merken – vor allem für Wohnanlagen der Kategorien „betreutes Wohnen“ oder „Seniorenresidenz“. Für Pflegeheime ist sie ungeeignet. Sie wirbt für eine Wohnanlage, in der die Senioren selbstbestimmt leben und nach Bedarf Hilfeleistungen in An ... mehr

    08.01.2019

    7 Minuten

  • Vertreter der Ärztekammer wirbt vor Schülern für Organspende

    Organspende – worum geht es

    Wie läuft eine Organspende eigentlich ab und wie wird in Deutschland entschieden, wer Spender wird und wer Organe erhält? Warum sollte man sich für das Ausfüllen eines Organspendeausweises entscheiden? Ein Vertreter der Ärztekammer klärt Schüler über die wichtigsten Fakten der Organspende ... mehr

    19.01.2020

    7 Minuten

  • Eine eingeladene Ärztin hält eine Rede über die Relevanz der Gesundheit in der Gesellschaft (Bezugnahme auf Corona-Virus) – in einer (Berufs-) Schule

    Aktuell: Corona -Virus (Gesundheit ist das höchste Gut in unserer Gesellschaft)

    mehr

    19.02.2020

    8 Minuten

  • Bürgermeister spricht zum Tag der offenen Tür einer Seniorenwohnanlage

    Liebe bedeutet nicht "versorgen" – Liebe ist so viel mehr!

    2008 landete Marie-Sabine Roger mit ihrem Roman „Das Labyrinth der Wörter“ einen Überraschungserfolg gleich in mehreren Ländern. Die leise Geschichte des schlichten Gemüts Germain, der sich mit der gebildeten Seniorin Margueritte anfreundet, hat Millionen Leser begeistert. Sie beweist, es ... mehr

  • Bürgermeister spricht auf der Weihnachtsfeier des Seniorenheims

    Die alten Weihnachtslieder – ein Schatz, der in Vergessenheit gerät

    Was bringt Ihnen weihnachtliche Festtagslaune? Geschenke, das gute Essen, die Ruhe, die Zeit mit der Familie? Aber so richtig „Weihnachtsgänsehaut“ bekommt man doch bei den alten Weihnachtsliedern. Wenn in der voll besetzten Kirche die ganze Gemeinde mit dem Chor „Stille Nacht“ singt, beim ... mehr

Login

Ihr Feedback

Wir haben noch viele Pläne und Ideen für redenwelt.de aber für uns zählt, was Sie sich wünschen! Danke, dass Sie sich die Zeit nehmen, uns ein Feedback zu hinterlassen.