Main stage

Ihr Suchergebnis für: Bürger (Bürgerinnen / Bürgerin)

Passende Ergebnisse: 199

  • Vorsitzender eines Sozialvereins warnt vor Kürzungen

    Schmarotzer, Handaufhalter, Diebe, Unbelehrbare – unsere Zukunft?

    „Ganz Paris träumt von der Liebe …“, heißt es im Musical „Can-Can“ von Cole Porter, vor 50 Jahren erstmals in deutscher Sprache aufgeführt. Damals mag es noch gelungen sein, an Glamour und l’amour zu glauben – die aktuellen Bilder aus Paris zeigen ein anderes Bild. Arbeitslosigkeit, Krimin ... mehr

    05.02.2019

    7 Minuten

  • Veranstalter spricht zur Eröffnung des Weinfestes

    Das Handy klingelt – peinlich! Oder? Wein–Rede mit Knalleffekt

    Stellen Sie sich vor, Sie halten eine Rede, und mittendrin klingelt Ihr Handy. Wie peinlich! Oder??? Oder ist diese unangenehme Unterbrechung etwa sorgfältig geplant worden, um Ihr Publikum erst zu schockieren und ihm dann eine spannende und unvergessliche Inszenierung zu bieten? Na klar! ... mehr

    28.01.2019

    9 Minuten

    Rahmen: Kultur

  • Kommunalpolitiker/-in spricht zum Volkstrauertag

    Bekämpft die Wurzeln, damit krude Ideologien nie mehr wachsen können!

    Der Giersch ist der Alptraum jedes Gärtners: Hat er sich einmal festgesetzt, ist er selbst mit „schwerem Geschütz“ kaum noch vollständig auszurotten. Und giftig ist er auch noch, löst bei Körperkontakt schwere Hautschäden aus. Man kommt ihm nur mit rigorosen Methoden bei: indem man ihn mit ... mehr

    08.01.2019

    7 Minuten

  • Bürgermeister spricht zum Tag der Deutschen Einheit

    Teilen oder töten mit dem scharfen Messer der Geschichte

    Wir sind gut im Erinnern, wir Deutschen – jedenfalls die Mehrheit. Und das ist richtig so. Wir sind auch gut im Schämen. Und auch das hat seine Berechtigung. So lange die Geschichte des Dritten Reichs uns entsetzt und beschämt, haben radikale Tendenzen in diesem Land keine Chance. Der Foku ... mehr

    05.02.2019

    7 Minuten

  • Bürgermeister spricht beim Stadtfest zu Bürger und Honoratioren

    Früh, früher, Frühlingsfest: ganz schön aufgeweckt, die Gemeinde

    Passend zum Frühling jonglieren Sie mit dem Begriff „früh“ und demonstrieren daran, wie „aufgeweckt“ die Bürgerinnen und Bürger in Ihrer Gemeinde sind – die reinsten Frühaufsteher eben. So sorgt Ihre Rede für eine fröhlichfrische Frühlingsfest-Stimmung. mehr

    08.12.2018

    7 Minuten

  • Main stage
  • Bürgermeister/in spricht zum 1. Spatenstich zum Kindergartenbau vor Honoratioren und Gästen

    Die inneren Werte zählen

    Mit einem Zitat des Star-Architekten Frank Lloyd Wright betonen Sie, worauf es sowohl bei einem Neubau als auch bei einer Gemeinde ankommt: auf das Leben, das darin stattfindet. Dieses Grußwort zum ersten Spatenstich beim Bau eines Kindergartens drückt auf originelle Weise aus, dass Sie in ... mehr

  • Träger des Bundesverdienstkreuzes hält Dankesrede

    Meinen Mitstreitern gebührt Lob und Dank

    Der vorliegende Text macht den Redner sehr sympathisch, denn bescheiden verweist er darauf, dass er, der frisch ausgezeichnete Träger des Bundesverdienstkreuzes, das Werk nicht allein vollbracht hat. Es gab und gibt Helfer, denen der Dank genauso gebührt. – Und unser Redner gibt den Dank d ... mehr

    04.12.2018

    6 Minuten

  • Bürgermeister spricht bei der Ehrung für soziales Engagement vor den Bürgern

    Lob muss man aushalten

    Lob muss man aushalten. – Ein überraschender Gedanke, aber gar nicht so abwegig. Nicht nur Kritik ist für manchen schwer auszuhalten, sondern auch Dank oder eben gar Lob. Es fällt jemandem schwer, damit umzugehen, stolz und zufrieden zu sein? Aber wirkt man dann nicht eingebildet? Es zurüc ... mehr

    29.05.2019

    10 Minuten

  • Landespolitikerin spricht vor Bürgern zum Welttag für Toleranz (14. November)

    Toleranz und Bildung gehören zusammen!

    Was verstehen wir eigentlich unter Toleranz? Als Landespolitikerin stellen Sie die Frage öffentlich und weisen daraufhin, der Begriff ist recht abgenutzt. Deshalb fordern Sie in Ihrer Rede, den Begriff neu zu beleben. Das tun Sie, indem Sie das Thema Bildung auf die Agenda setzen. Denn Bil ... mehr

    26.11.2018

    7 Minuten

  • Bürgermeister erinnert an den Beginn des 2. Weltkriegs und die Folgen für den Ort

    Erinnerungen an den 2. Weltkrieg

    Emotionale Rede eines Bürgermeisters vor den Einwohnern anlässlich des Volkstrauertages am 17. November. Erinnerungen an den zweiten Weltkrieg und die Folgen für den Ort und die Menschen. Zitat von Joachim Gauck über Erinnerungen und Hoffnung auf ein friedvolles Zusammenleben. Gemeinsames ... mehr

    13.11.2019

    7 Minuten

Main stage

Login

Ihr Feedback

Wir haben noch viele Pläne und Ideen für redenwelt.de aber für uns zählt, was Sie sich wünschen! Danke, dass Sie sich die Zeit nehmen, uns ein Feedback zu hinterlassen.