Ihr Suchergebnis für: Trauergemeinde (Trauergäste)

Passende Ergebnisse: 63

  • 14.11.2018

    1 Minuten

  • Lehrer/-in spricht bei Trauerfeier für einen Schüler / eine Schülerin

    Am Tag mein Schatten, in der Nacht mein Licht: Du bist bei mir!

    Mit dieser Rede spenden Sie einer Familie Trost in einer der denkbar schlimmsten Situationen: wenn ein Kind stirbt. Die Trauer und den Schmerz nachzuvollziehen gelingt wohl nur einem Menschen, der denselben Schicksalsschlag erlebt hat. Sie greifen deshalb auf Gedichte von Friedrich Rückert ... mehr

    20.12.2018

    8 Minuten

  • Arbeitskollege/in hält Trauerrede zum Tod eines Kollegen/Mitarbeiters

    Mitten aus dem Leben

    Auch diese Rede bemüht sich um Sachlichkeit. Sie ist persönlich, denn hier ist die Beziehung des Redners zum Verstorbenen auch eine andere – eben persönlicher. Ausgangspunkt dieser Rede ist die Fassungslosigkeit über den Tod, die überraschende Konfrontation der Lebendigen mit dem Tod. Tipp ... mehr

    16.11.2018

    3 Minuten

  • Angestellter kondoliert Inhaber/-in zum Tod eines Elternteils

    Sie bleiben, was sie sind – Eltern!

    Davor fürchten wir uns alle, egal, wie unser Verhältnis zu ihnen ist: vor dem Tod der Eltern. Hier finden Sie ein Beispiel, wie Sie Ihrem Arbeitgeber angemessen zum Verlust eines Elternteils kondolieren. mehr

    07.01.2019

    2 Minuten

  • Kollege/-in des Verstorbenen kondoliert der Ehefrau

    Er ist wirklich für immer weg?!

    Irgendwer muss es machen: der Ehefrau des Verstorbenen im Namen der Kollegen kondolieren. Ganz schnell richten sich dann die Augen aller auf den- oder diejenige, die das engste Verhältnis zum Verstorbenen hatte. Das sind Sie? Hier finden Sie einen Vorschlag, wie Sie diese schwierige Aufgab ... mehr

    07.01.2019

    2 Minuten

  • Unsere Applaus-Garantie für Sie:

  • Geschäftsführer/in spricht zum Tod des Senior-Inhabers/der Senior-Inhaberin

    Ein Stern ist erloschen, sein Licht strahlt fort

    Diese Rede baut auf einem wunderschönen Bild auf: dem Licht verglühender Sterne. Es ist von der Erde aus noch lange Zeit zu sehen, auch wenn der Stern schon längst nicht mehr da ist. Damit werden die Erinnerung und das Lebenswerk des Verstorbenen verglichen: Auch wenn er nicht mehr da ist, ... mehr

    20.11.2018

    5 Minuten

  • Betriebsratsvorsitzende/r hält eine Rede zu einem verstorbenen Kollegen

    „Es ist der Weg nach Hause“

    Der Redner spendet Trost durch ein Gleichnis, das die Unausweichlichkeit des Todes deutlich macht, diesem aber zugleich etwas von seinem Schrecken nimmt. Sie können die Rede sowohl auf der Trauerfeier oder bei der Beerdigung halten als auch bei einer Gedenkstunde im Betrieb (dann lassen Si ... mehr

    12.11.2018

    10 Minuten

  • Betreuer im Kindergarten spricht zum Tod eines behinderten Kindes

    „Du kamst und gingst mit leiser Spur ...“

    Oft bildet ein behindertes Kind über Jahre hinweg den absoluten Lebensmittelpunkt für die ganze Familie, hinter dem alle anderen Interessen zurücktreten. Dieses Zentrums beraubt, ist es eine riesige Aufgabe, das gemeinsame Leben neu zu ordnen und ihm einen neuen Sinn zu geben. Gerade solch ... mehr

    30.12.2018

    6 Minuten

  • Vorgesetzte/r spricht zum Tod eines Mitarbeiters

    Niemand weiß, wie viel Zeit ihm noch bleibt

    Diese Rede setzt sich philosophisch mit den Themen „Zeit und Lebenszeit“ auseinander. Ihr Tenor „Carpe diem – nutze den Tag!“ wendet sich an die Lebenden. Die Rede geht darauf ein, welch Entsetzen ein unerwarteter Tod in uns auslöst, und endet schließlich versöhnlich mit einer Passage aus ... mehr

    16.11.2018

    11 Minuten

  • Patin/e spricht zum Kindstod eines Babys

    „Du wirst Lust haben, mit mir zu lachen!“

    Wenn die Eltern sterben, ist man Waise. Stirbt der Ehemann/ die Ehefrau, ist man Witwe/r. Wie heißen Eltern, deren Kinder gestorben sind? – So wie uns dafür ein Wort in der deutschen Sprache fehlt, fehlen uns in dieser Situation auch oft die Worte für unsere Trauer und unser Mitgefühl. ... mehr

    30.12.2018

    5 Minuten

    Rahmen: Privatleben

Unsere Applaus-Garantie für Sie:

Login

Ihr Feedback

Wir haben noch viele Pläne und Ideen für redenwelt.de aber für uns zählt, was Sie sich wünschen! Danke, dass Sie sich die Zeit nehmen, uns ein Feedback zu hinterlassen.