Ihr Suchergebnis für: Trauergemeinde (Trauergäste)

Passende Ergebnisse: 63

  • Bürgermeister spricht auf Gendenkfeier

    Verbunden in großer Dankbarkeit

    Eine Gedenkrede hat die Aufgabe, das Leben eines Menschen zu würdigen. Daher darf sie keine reine Aufzählung von Lebens- und Leistungsdaten sein. Das ist leichter gesagt als getan, wenn Sie den Verstorbenen persönlich nicht kannten. Versuchen Sie daher, anhand seines Lebenswerkes herauszuf ... mehr

    03.08.2020

    5 Minuten

  • Pfarrer/-in spricht auf einer Trauerfeier

    Zeichen des Lebens und der Hoffnung

    Der Tod eines Kindes stürzt Eltern in unsagbaren Schmerz und Verzweiflung. Verleihen Sie dem Unfassbaren Ausdruck. Trauer ist wichtig, um sich dem Schmerz stellen zu können. Versuchen Sie sich jedoch auf die schönen gemeinsam erlebten Momente zu fokussieren und beleben Sie noch einmal den ... mehr

    02.10.2020

    5 Minuten

    Rahmen: Kirche

  • Vereinsvorsitzende/-r gedenkt eines verstorbenen Vereinsmitglieds

    Wir wissen die Lücke, die du hinterlässt, zu schätzen!

    Ein langjähriges Mitglied ist aus dem Vereinsleben kaum mehr wegzudenken. Es gehört einfach dazu! Ganz und gar nicht einfach ist es dann, die Lücke zu akzeptieren, die dieses Mitglied hinterlässt, wenn es stirbt. Gerade diese Lücke kann jedoch ein trostspendender Quell sein, wie ein Zitat ... mehr

    02.10.2020

    9 Minuten

    Rahmen: Verein

  • Ehemann spricht zur Beerdigung seiner Frau

    Es wird gut – irgendwie …

    Wenn die Ehefrau und Mutter stirbt, scheint eine Tür zuzufallen, die auch der Familie den weiteren glücklichen Lebensweg verschließt. Sätze wie „Es wird gut“, wie Mark Forster es in seinem Song Sowieso besingt, erscheinen dann naiv und oberflächlich. Aber hätte sich die Verstorbene nicht g ... mehr

    27.11.2018

    9 Minuten

    Rahmen: Kirche

  • Vereinsvorsitzender gestorben, Vereinskamerad kondoliert der Witwe

    Wir halten jetzt zu Ihnen!

    „Quid pro quo! – Wie du mir, so ich dir“, das sagen Sie der Witwe zu. Lange Jahre musste sie ihren Mann mit dem Verein teilen, jetzt danken Sie es ihr, indem der Verein für sie da ist. Tipp: Machen Sie zu gegebener Zeit konkrete Vorschläge, was Sie für die Frau tun wollen und können. mehr

    07.01.2019

    2 Minuten

  • Unsere Applaus-Garantie für Sie:

  • Tochter spricht auf Trauerfeier des Vaters

    Du warst immer da, du bist immer da

    Traueransprachen sind nie leicht. Mit dem sprichwörtlichen „Kloß“ im Hals kommen die Worte schwer über die Lippen. Mit dieser Rede zeigen Sie, wie Erinnerung Hoffnung hervorbringen kann und den Blick nach vorn richtet für sich und alle Trauernden. Diese Rede bezeugt offen Ihre Trauer, zugl ... mehr

    29.11.2018

    5 Minuten

    Rahmen: Privatleben

  • Witwe redet auf Beerdigung ihres Ehemannes

    Das Leben endet, die Liebe nicht

    Sie haben Ihren Mann verloren und wollen auf der Trauerfeier mit Ihrer Rede sich selbst, aber genauso auch Ihrer Familie und Ihren Freunden Trost spenden, einen Hoffnungsschimmer geben. Mit dem Zitat von Aurelius Augustinus finden Sie einen berührenden „Aufhänger“, denn der Tote ist zw ... mehr

    02.10.2020

    7 Minuten

    Rahmen: Kirche

  • Bürgermeister/in spricht zum Tod eines Unternehmers

    Wir trauern um eine herausragende Persönlichkeit

    Diese schlichte Rede bringt die Persönlichkeit des Verstorbenen in Verbindung mit der Gemeinde, die der Redner repräsentiert. Die Rede verweist nicht aufs Jenseits, sie ist nicht zu emotional, sondern eine sachliche Würdigung der Verdienste des Verstorbenen. Die Rede muss zwingend getragen ... mehr

    16.11.2018

    4 Minuten

  • Bürgermeister/in spricht zum Tod eines Ehrenbürgers

    Vorbild für Zukünftige

    Diese Vorlage zeigt, wie Sie Ihre Trauerrede als „Zeitreise“ aufbauen. Orientieren Sie sich an den Lebens-Stationen des Verstorbenen und würdigen Sie bei jeder wichtigen Station seine Leistungen. mehr

    15.11.2018

    5 Minuten

  • Sohn/Schwiegertochter/Enkel hält Trauerrede im privaten Rahmen

    Du fehlst uns unendlich

    Diese Rede besteht zur Hälfte aus einem Brief an die Verstorbene, der vorgelesen wird. Diese Art von Trauer-Rede ist sehr persönlich; und sie bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihren Text von jemand anders vor- bzw. weiterlesen zu lassen, falls Ihnen die Stimme versagt. Schreiben Sie also den B ... mehr

    12.11.2018

    6 Minuten

    Rahmen: Privatleben

Unsere Applaus-Garantie für Sie:

Login

Ihr Feedback

Wir haben noch viele Pläne und Ideen für redenwelt.de aber für uns zählt, was Sie sich wünschen! Danke, dass Sie sich die Zeit nehmen, uns ein Feedback zu hinterlassen.