Main stage

Ihr Suchergebnis für: Kultur

Passende Ergebnisse: 49

  • Vorsitzender spricht zur Eröffnung des Weinfests

    Rot ist nicht nur die Liebe: Eröffnung des Weinfests

    Wie Wein schmeckt – probiert man am besten selbst. Aber wie er aussieht – darüber können Sie vorab ein wenig erzählen. Aufhänger dieser Rede ist daher die Farbe Rot: ihre Erscheinung, ihr Charakter, ihre Symbolik und und und ... Unterhalten und überraschen Sie Ihr Publikum mit einer erfris ... mehr

    31.01.2019

    6 Minuten

    Rahmen: Kultur

  • Vorsitzender Kunstverein eröffnet Ausstellung

    Vom Runden, vom Eckigen und anderen Parallelen

    Fußball und Kunst liegen gar nicht so weit auseinander, wie man vermuten könnte. Mit dieser Rede würdigen Sie eine/-n Künstler/-in, stellen seine/ihre Arbeit heraus, ziehen Parallelen zum Gesprächsthema Nummer eins in diesen Tagen. Eine hintersinnige Ansprache, die das Thema Kunst auch den ... mehr

    29.12.2018

    6 Minuten

    Rahmen: Kultur

  • Kurator/-in spricht zur Finissage

    Licht ins Dunkel

    Grau ist der Novemberalltag. Eine Flucht aus der Tristesse bietet ein Galeriebesuch. Von der Kunst lassen sich Besucher erheitern, entzücken, entführen – und würden gern etwas von dieser Stimmung mitnehmen. Warum nicht ein Bild? Das wäre auch im Sinn des Künstlers / der Künstlerin. Ihre Re ... mehr

    14.12.2018

    5 Minuten

    Rahmen: Kultur

  • Veranstalter bedankt sich bei den Mitwirkenden am Ende eines (klassischen) Musikfestivals

    Ein fulminantes Finale!

    Mit dieser Rede bedanken Sie sich bei allen, die zu einem erfolgreichen Musikfestival beigetragen haben. Sie verwenden musikalische Begriffe, um den Prozess eines Festivals darzustellen, und beziehen sich auf den Dirigenten Järvi, der die klassische Musik als einen Wert nennt, der durch ni ... mehr

    19.12.2018

    6 Minuten

    Rahmen: Kultur

  • Veranstalter spricht zur Eröffnung einer Ausstellung

    Kunst ist die Kunst, klar zu sein

    Für die vorliegende Rede wird ein Bezug gewählt, der Beitrag der Wochenzeitung „Die Zeit“ Nr.15 vom 3.4.2008. Davon ausgehend kommt der Redner auf das Entstehen und auch auf das Verstehen der Kunst. mehr

    29.01.2019

    4 Minuten

    Rahmen: Kultur

  • Main stage
  • Bürgermeisterin eröffnet örtlichen Weihnachtsmarkt

    Der Weihnachtsmarkt – welch grandiose Erfindung!

    Als Bürgermeisterin eröffnen Sie den örtlichen Weihnachtsmarkt. Mit der Weihnachtszeit sind für Sie viele Dinge nicht mehr so wichtig. Vielmehr lebt diese Zeit von der Stimmung, vom Duft des Tannengrüns und Bienenwachses. Das durchzieht Ihre Rede. Im Mittelpunkt dabei: der Weihnachtsmarkt. ... mehr

    29.11.2018

    8 Minuten

    Rahmen: Kultur

  • Museumsleiter/Theaterbetreiber beklagt mangelnde Förderung durch die öffentliche Hand

    Holt euch die Macht

    Sie halten die Rede eines leidenschaftlichen Kunsttreibenden, der mit flammendem Herzen, auch ein bisschen zornig, für ausreichende Zuwendungen für den Kulturbetrieb wirbt. Geschickt verstehen Sie es, Kultur mit Machtanspruch zu verbinden, damit die Entscheider auf eine besondere Art und W ... mehr

    17.01.2019

    8 Minuten

    Rahmen: Kultur

  • Stadtdirektor begrüßt neuen Museumsdirektor

    Von Regentagen und Farben

    Ist ein Museum die Herberge der Kunst, handelt ein guter Museumsdirektor wie ein Herbergsvater: Fürsorglich kümmert er sich um die Werke im Museum, sorgt für ihren Schutz und baut Brücken zwischen ihnen und dem Betrachter. Ebenso wenig wie Friedensreich Hundertwasser fürchtet ein Museums ... mehr

    22.12.2018

    4 Minuten

    Rahmen: Kultur

  • Sponsor spricht zur Eröffnung eines Musikfestes

    Sponsoren sind kein „Notnagel“!

    Tue Gutes und rede drüber, ist die goldene Regel des Sponsoring. Meistens lassen Sponsoren über sich reden, aber wie macht man das selbst als Förderer oder Förderin? Diese Rede ist ein Antwortvorschlag. Der Beitrag der Geldgeber/-innen wird benannt, ohne die Leistungen der Künstler/-innen ... mehr

    29.12.2018

    5 Minuten

    Rahmen: Kultur

  • Inhaber Galerie eröffnet Vernissage

    Ganz klar: Das ist Kunst und kann weg!

    In dieser humorvollen Rede verbinden Sie Kunst und Kommerz geschickt: Zwar betonen Sie, wie sehenswert zeitgenössische Kunst sein kann, andererseits lassen Sie aber auch nicht im Dunkeln, dass Sie und Ihr/-e Künstler/-in stark daran interessiert sind, dass die Werke der Ausstellung nicht n ... mehr

    19.12.2018

    5 Minuten

    Rahmen: Kultur

Main stage

Login

Ihr Feedback

Wir haben noch viele Pläne und Ideen für redenwelt.de aber für uns zählt, was Sie sich wünschen! Danke, dass Sie sich die Zeit nehmen, uns ein Feedback zu hinterlassen.