Ihr Suchergebnis für: Kultur

Passende Ergebnisse: 53

  • Sponsor spricht zur Eröffnung eines Musikfestes

    Sponsoren sind kein „Notnagel“!

    Tue Gutes und rede drüber, ist die goldene Regel des Sponsoring. Meistens lassen Sponsoren über sich reden, aber wie macht man das selbst als Förderer oder Förderin? Diese Rede ist ein Antwortvorschlag. Der Beitrag der Geldgeber/-innen wird benannt, ohne die Leistungen der Künstler/-innen ... mehr

    01.04.2019

    5 Minuten

    Rahmen: Kultur

  • Vorsitzender Kunstverein spricht zu einer Gemeinschaftsausstellung

    Freiraum Kunst – unendliche Weiten ...

    Unser Alltag ist von vielen Zwängen geprägt. Und die engen oft auch das Denken und die Wahrnehmung ein. Diese Rede eröffnet eine Veranstaltung, die zum Ausscheren einlädt. Dahinter steht die Erkenntnis: Kunst hilft, eingefahrene Denkmuster zu verlassen. Und die Rede gibt dafür erste Anstöße. mehr

    31.03.2019

    6 Minuten

    Rahmen: Kultur

  • Inhaber Galerie eröffnet Vernissage

    Ganz klar: Das ist Kunst und kann weg!

    In dieser humorvollen Rede verbinden Sie Kunst und Kommerz geschickt: Zwar betonen Sie, wie sehenswert zeitgenössische Kunst sein kann, andererseits lassen Sie aber auch nicht im Dunkeln, dass Sie und Ihr/-e Künstler/-in stark daran interessiert sind, dass die Werke der Ausstellung nicht n ... mehr

    16.01.2019

    5 Minuten

    Rahmen: Kultur

  • Kulturamtsleiterin eröffnet Neujahrskonzert

    Mit Paukenschlag in die Zukunft

    Was wäre ein klassisches Musikstück, wenn nicht jede Note, jede Pause und alle Tempi exakt aufeinander abgestimmt wären? Haydns Sinfonie Nr. 94 G-Dur hat mit einem Paukenschlag Geschichte gemacht. Indem Sie die Geschichte dieser Sinfonie aufgreifen, machen Sie deutlich, dass sich Erfolge i ... mehr

    04.04.2019

    5 Minuten

    Rahmen: Kultur

  • Stadtdirektor begrüßt neuen Museumsdirektor

    Von Regentagen und Farben

    Ist ein Museum die Herberge der Kunst, handelt ein guter Museumsdirektor wie ein Herbergsvater: Fürsorglich kümmert er sich um die Werke im Museum, sorgt für ihren Schutz und baut Brücken zwischen ihnen und dem Betrachter. Ebenso wenig wie Friedensreich Hundertwasser fürchtet ein Museums ... mehr

    22.12.2018

    4 Minuten

    Rahmen: Kultur

  • Vorsitzender der lokalen jüdischen Gemeinde hält Rede zu Chanukka

    Das Fest der Wunder!

    Öffentliche und religiöse Rede des Vorsitzenden einer lokalen jüdischen Gemeinde zum Auftrag des Chanukka-Festes. Den roten Faden bildet das Thema „Wunder“. Aufgeteilt in Hintergründe zur Geschichte, den Bräuchen und Traditionen, sowie einer kurzen Lesung und Wünschen für die Gemeinde. mehr

    23.12.2019

    7 Minuten

    Rahmen: Kultur

  • Neuer Museumsdirektor hält Antrittsrede

    Ein Kosmos voller Möglichkeiten

    Als neuer Museumsdirektor stehen Sie unweigerlich im Licht der Öffentlichkeit. Also sollten Sie diese Rolle auch offensiv annehmen. Positionieren Sie Ihr Haus im Spannungsfeld zwischen Bildungsauftrag und Event Location. Machen Sie klar, dass die Besucherzahlen nur ein, wenn auch wichtiger ... mehr

    21.01.2020

    7 Minuten

    Rahmen: Kultur

  • Bürgermeister/-in ehrt Heimatverein beim Aufstellen des Maibaums

    Brauchtum – Haltegriffe in bewegten Zeiten

    Sie danken den Mitgliedern des Heimatvereins für das Aufstellen des Maibaums in Ihrer Gemeinde und gehen auf die Geschichte dieser Tradition ein. Dabei hilft Ihnen Baron Münchhausen, der im Mai vor 300 Jahren geboren wurde. Ihren Bürgern sagen Sie, dass Brauchtumspflege erfolgreich ist, we ... mehr

    07.05.2020

    8 Minuten

    Rahmen: Kultur

  • Der Bibliotheksdirektor äußert sich zu einer steigenden Besucheranzahl im letzten Quartal und betont die Wichtigkeit des Buches

    Die Macht der Wörter

    Bibliotheken sind mehr als verstaubte „Bücherbunker“. Sie sind moderne Dienstleister, die die Menschen mit etwas versorgen, was ebenso wichtig ist, wie Essen und Schlafen: Entspannung, Freude und Wissen. Denn nichts kann so bewegend sein, wie ein gutes Buch. mehr

    02.02.2020

    5 Minuten

    Rahmen: Kultur

  • Neuer Leiter spricht zur Eröffnung eines Planetariums

    Dem Himmel so nah

    Nirgends ist man dem Himmel so nah wie im Planetarium. Und nichts bringt die Menschen so sehr ins Träumen und Staunen, wie die Sterne. Also: Herzlich willkommen im neuen „Sternenkino“. mehr

    15.02.2020

    5 Minuten

    Rahmen: Kultur

Login

Ihr Feedback

Wir haben noch viele Pläne und Ideen für redenwelt.de aber für uns zählt, was Sie sich wünschen! Danke, dass Sie sich die Zeit nehmen, uns ein Feedback zu hinterlassen.